Maslow-Bedürfnispyramide

Vorschau: 

Dauerhaft zugrunde liegende Bedürfnisse aufspüren, die das Handeln des Menschen mit Energie laden und auf bestimmte Zeit lenken.

Selbstverwirklichung
Verwirklichung der eigenen Möglichkeiten, Verantwortung

Selbstachtung / Wertschätzung
Bestätigung, Freiheit, Unabhängigkeit, Anerkennung, Erfolg

Soziale Bedürfnisse
Gruppenzugehörigkeit, Zuneigung, Freundschaft, Kommunikation

Sicherheitsbedürfnisse
Schutz, längerfristige Sicherung der Grundbedürfnisse, Einkommen, Wohnung

Physiologische Bedürfnisse
Hunger, Durst, Sexualität, Ruhe

Alle Bedürfnisse, mit Ausnahme des Bedürfnisses nach Selbstverwirklichung sind Defizitbedürfnisse. Für diese Bedürfnisse gilt:
• Vollständige Nichterfüllung vernichtet die Existenz.
• Erfüllung dieser Bedürfnisse vermeidet Krankheiten.
• Teilweise Nichterfüllung ruft Krankheit körperlicher und/oder seelischer Art hervor.

Das Bedürfnis nach Selbstverwirklichung ist jedoch ein Wachstumsbedürfnis. Das bedeutet, dass dieses Bedürfnis unendlich steigerungsfähig ist, es verliert bei Befriedigung also nicht seine Motivationskraft.